Schlagwort-Archive: Auschwitz

Die Polen kommen …

Mit Äußerungen bei einer Gedenkfeier im früheren NS-Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau hat die polnische Ministerpräsidentin Beata Szydlo scharfe Kritik hervorgerufen. Szydlo hatte am Mittwoch gesagt, „in unserer turbulenten Zeit“ sei Auschwitz eine „große Lehre“, dass „alles getan werden muss, um die Sicherheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Durch die Nacht gekommen

Ich denke beim WROWD-Video an Auschwitz, an Deportation aus Osnabrück, die meine Mutter als BDM-Mädel unpolitisch verleugnet hat bis zu ihrem Tod, an Eichmann, den Organisator, an deutsche Täter ganz in meiner Nähe, an die deutsche Bahn, die Reichsbahn, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Erinnerung: Vor einem Jahr und früher

11.2.2016. Alter, Fakt, Facebook. Ich hatte damals in der Jüdischen Allgemeinen über den Prozessbeginn gegen den 94jährigen Reinhold H. gelesen, der gut zweieinhalb Jahre als Freiwilliger der SS an der Rampe in Auschwitz und Birkenau gedient hat. Wachmannschaft Totenkopf-Sturmbann. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Randnotiz, leider

Das Internationale Auschwitz Komitee zeichnet seit 2010 Persönlichkeiten mit der »Statue der Erinnerung« aus, die sich für die Förderung der Menschenrechte sowie gegen Intoleranz und Antisemitismus einsetzen. Prinz Charles ist am Donnerstag von Holocaust-Überlebenden für sein Engagement gewürdigt worden. »Deutlich bezieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Rote Musik zum Jahrestag

Die Musikerin Esther Bejarano gehörte zu den wenigen Überlebenden des Mädchen-Orchesters von Auschwitz. Um die bis in die Gegenwart bestehenden bzw. die wieder neu entstandenen faschistischen Strukturen aufzuzeigen und anzugehen, trägt Bejarano im Rahmen verschiedener Musikprojekte immer wieder Stücke aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Forderung – die ‚Argumente‘

Heute vor 72 Jahren befreite die Rote Armee das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz. Die Frage, wie es um „das Nachleben des Nationalsozialismus in der Demokratie“ und „das Nachleben faschistischer Tendenzen gegen die Demokratie“ (Adorno) bestellt ist, ist weiterhin und gar so dringend wie selten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gesehen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen