Schlagwort-Archive: Kritische Theorie

Friday goes black: „Das Ideal des konsumierenden Menschen“

Black Friday (Schwarzer Freitag) wird in den Vereinigten Staaten der Freitag nach Thanksgiving genannt. Da Thanksgiving immer auf den vierten Donnerstag im November fällt, gilt der darauffolgende Black Friday als Start in ein traditionelles Familienwochenende und als Beginn der Weihnachtseinkaufsaison. (Wikipedia) Ein Vortrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Faschismus reden, Kapitalismus schweigen

Der Grund für den Nazi-Erfolg in Thüringen und anderswo, sagt ein Soziologe bei Spiegel online, ist nicht das Abgehängtsein, sondern Rassismus, und Rassismus, sagen nun kritische Theorie und Sozialforschung, ist der ausbeutenden Gesellschaft, in der die einen haben und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wann ist ein Freund ein Freund

  Einmal brachte ihn unser Lehrer Andreas Gruschka, Professor Dr., nach einem Vortrag von unser aller Rainer Bremer, auch promoviert, Uni Bremen damals, im Institut für Sozialforschung an der Senckenberg zu mir in die nahe Große Seestraße; geschafft von sympatischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Tatort ÖkoKapitalismus

Einfach durchklicken, dann bringt´s nix wie auch die Giftzertifikate. Wer keine Lust fürn Vortrag hat, ist mit der Diskussion auch gut bedient. Dresdens Jugend stellt die Fragen!

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nachklänge zum antisemitischen Anschlag Halle, Teil 2

„Der Kampf gegen Rechtsextremismus müsse aus der Mitte der Gesellschaft kommen.“ – – – Man möchte laut loslachen! Im Link acht Minuten der Innenminister Bund und der von Sachsen-Anhalt im Video. Seehofer hat einigen AfD-Politikern im Zusammenhang mit dem Anschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Matterhorn und Wolkmann

Ende Juli 1969 bricht Adorno mit seiner Frau Gretel in den Sommerurlaub in die Schweiz auf. Es liegen anstrengende Tage und Wochen hinter ihm. Mit Herbert Marcuse war es zu einem heftigen Streit über die Haltung zur Studentenrevolte gekommen. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

39/40

Radio Corax ist seit 2000 ein Freies Radio in Halle/Saale. Als nichtkommerzielles Lokalradio sendet es 24 Stunden täglich. Neben Musikspartensendungen am Abend berichtet Radio Corax wochentäglich tagesaktuell in einem Morgen-, Mittags- und Abendmagazin.  – Roger Behrens, Jg 1967, ist Publizist und Mitarbeiter der Uni Hamburg und beschäftigt sich vornehmlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen