Schlagwort-Archive: Jungle World

Unbezahlte Reklame

Im Fußball bleiben Forenstatements Männersache: im Sinne von neidvollen Machoselbstdarstellungen gegen wahre Fußballeraussagen, etwa „Was für ein Zimperlieschen!“ heißt es dann. Fankultur gibt es, ja. Wie überall Minderheit.   Jungle World diskutiert, warum der Kommunismus kein Gleichgewicht zwischen Sieg und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball!, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ware: Gefühle

Jedes Jahr fährt ein Truck erbarmungs­los durch die Städte und Wohnzimmer. Viele Erwachsene und noch mehr Kinder kennen ihn. Eingeläutet wird seine Erscheinung durch rote Leuchtreklame und gnadenlose Beschallung mit Melanie Thorntons Lied »Wonderful Dream«. Im TV-Spot mit dem weihnachtlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Von Ost-Berlin bis San Francisco

 Nach uns die Sintflut, since 1988 Heute aus Anlaß eines blank korrekten musikkritischen Artikels aus der Jungle World  

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

GG Art 20 Die Gewalt geht vom Einzeltäter aus

Der Kapitalismus ist zwar voller Widersprüche, diese sind aber jetzt in weit entfernte Länder ausgelagert und sollen da gefälligst auch bleiben. Wer auf ausländische Widersprüche hinweisen will, soll dazu gefälligst ins Ausland fahren. Ein grandioser Faktencheck des PRINZESSINNENREPORTER mittels einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zeitunglesen kann glücklich machen

Hier: Jungle World.

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Smells like …

… Leo Fischer, der diese Woche klingt wie Pierre Vogel: nämlich wie seit Wochen immer anners inner Jungle Word. Für mich einfach Frankfurt Sound.  

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kopf oder Leidenschaft – ein marxsches Gesellschaftsspiel

„Wir leben ja in Zeiten, wo die Linke geschwächt ist, wo auch Menschen, die in irgendeiner Weise interessiert sind an besseren Verhältnissen, offenbar in der Minderheit sind, wo selbst ein Minimalkonsens von Demokratie und Aufklärung nicht mehr selbstverständlich ist.“ Roger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen