Schlagwort-Archive: Dr. Feelgood

1960 :: Via Geburt Europameister

In meinem Geburtsjahr wurde die Sowjetunion Europameister im Fußball. Mit Lew Jaschin – Giwi Tschocheli, Anatoli Krutikow – Juri Woinow, Anatoli Masljonkin, Igor Netto (Kapitän) – Slawa Metreweli, Wiktor Ponedelnik, Walentin Bubukin, Walentin Iwanow, Micheil Meschi // Der große Jaschin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball!, Stalingrad | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Musik vom promovierten Wettergott

Tip: 26 Tops einfach im Register laufen lassen, als Hintergrund beim Surfen. Bitte. Danke.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ören nd esen: att!

Netzberg sah diese Truppe 1979 im Hyde Park Osnabrück. Fürs Leben! Da hatte er auch schon ein Viertel Liter vom Bertolt Brecht gelesen. Peter Hacks kam später, durch HLG angeregt vonne Konkret.

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Seit 39 Jahren gehört

gesehen und gekauft und als Rezept: Mein Arzt Dr. Feelgood Und die Bunus-Tube darf nicht fehlen. The Doctors. Die Peel Session. Down By The Jerry, 1974. Detroit 1976. Malpractice, 1975. Berlin, 1980. Rockpalast, immergültig. Let it Roll … DR FEELGOOD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Aus dem ziemlich alten dreckigen Dutzend die Nacht gestaltend

Das dreckige Dutzend. Ein Gedichtzyklus von Uli Becker mit Zeichnungen von Hartmut Neumann Ein US-amerikanischer Kriegsfilm und Kinoerfolg mit u.a. Charles Bronson aus dem Jahre 1967  Im Ohr und auch noch auf BASF-Cassetten habe ich den weißen Blues von John Mayall, er und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

First Discussion

Waren wir nicht alle ein bisserl Hyde Park Osnabrück? Auch ohne Wilko Johnson, der 79 gerade ausgestiegen war? Hier Live At Southend Kursaal (15 minutes of magic in the 4 songs) der schwatte irre am bass, das is wilko

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wahre Geschichten VIII

Mein erstes Konzert: Jane at Halle Gartlage neben Bremer Brücke. 1976. Man man man … Peter Panka an den Drums, google for more! – Mein zweites Konzert im Hyde Park Rheiner Landstraße 1979 mit Dr. Feelgood. – Deep Purple in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen