Schlagwort-Archive: Dummheit

Frauke Marcus und Pipi Medienstrumpf

„Frauke Petry, Noch-Chefin der AfD, sieht sich nach der NRW-Wahl in ihrem Kurs bestätigt.“ (Frankfurter Rundschau) Diese Deutschlandalternative der anderen allesamt gesamtdeutschen Parteien wird inzwischen von allen deutschen Medien der popperschen Gesinnung nach gleichbehandelt. Diese Gleichschaltung via bisheriger Pegida- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ostereier zeigen

Nach dem Referendum in der Türkei wird Erdoğan von einem AKP-Genossen scherzhaft gefragt: „Wie haben Sie eigentlich bei der Wahl gestimmt?“ Darauf Erdoğan bierernst: „Was für eine Wahl?“   Viele Ja-Sager im Westen. Fast zwei Drittel der Türken in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dresden vor dem Bus

Sachsen ist das dümmste Bumdesland der Welt. Rainer Kühn (sic) Der 32-jährige Künstler Manaf Halbouni, Sohn einer Dresdnerin und eines syrischen Vaters, floh vor neun Jahren aus seinem Heimatland vor dem Militärdienst in die Heimatstadt seiner Mutter. Mit der Drei-Bus-Skulptur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Kritik der kritischen Kritik (Bauernstudien ;-) )

Das Zitat von Anne Applebaum bestätigt implizit einen schon lange durch die Bank auch in Schule und Universität nicht nur ideologisch bevorzugten, sondern eben deshalb auch gelehrten Eklektizismus, eine Toleranz auch für das Gegenteil, einen falschen Pluralismus, ein Ad-hoc zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kommunismus vs Brutalität, gegen alle, ideologisch genehmigt

In Jena debattierten Historiker über eine Bewegung, die ziemlich finstere Seiten hatte …

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Oktober gewesen

Beitrag folgt :::: Erstmal nur Fotos von meinem Debut mit nur meinen Verfertigungen Meine Idee, meine Texte, meine Verträge. Wegen gesellschaftlicher Moral/Unmoral zum ‚Pumpernickel‘ geworden. „Alle werden fallen. Goya“ Und der Zitator dieses Verlagsautors wohl auch … Haß ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kunst im gefährlichen öffentlichen Raum

Derzeit werden viele Skulpturen im Stadtraum von Münster gereinigt, von zum Teil nicht mal ganz unschönen Sprühungen, meistens aber von geist- und kenntnis- wie respektlosen Schmierereien. Donald Judds Ringe – meist völlig sinnfrei verunstaltet – sind ebenso nach zwei sauberen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen