Monatsarchiv: August 2011

Deprimierend

Letztens führte ein Student eine Untersuchung durch, ob die Medien seit dem Fall von Robert Enke kritischer oder weniger kritisch über den Fußball berichteten. Heraus kam: Noch kritischer, vor allem diffamierender („Torwart-Trottel“) als früher. Beim Bildblog ist es neuer Sport … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball! | Kommentar hinterlassen

Über Wasser untergetaucht

Bettina Stangneth hat mit ihrer Fleißarbeit Eichmann vor Jerusalem. Das unbehelligte Leben eines Massenmörders Hunderte, ja Tausende Belege zusammengetragen, die zeigen sollen, dass Adolf Eichmanns Name vor 1945 und danach vielen Deutschen vertraut war, ja dass sein Name und seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch | 1 Kommentar

Plöpmob Schwelm

1830 wurde von Johannes Klein (1808-1878) in Schwelm eine kleine Brauerei gegründet. Seit 2002 wird das Schwelmer Bier in Bügelflaschen verkauft. Die seit zwei Jahren trudelnde Brauerei mit 32 Mitarbeitern soll zum 30. September 2011 den Betrieb einstellen. Mittlerweile hat sich eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Das Ende des 13. August

Karl Liebknecht, Alfred Hitchcock, Felix Wankel und Fidel Castro geboren, und Heike Makatsch auch noch? H. G. Wells, August Bebel, Eugène Delacroix gestorben? Mauer zwischen Leben und Tod gebaut? – Pah! Slutwalkdemo (!!!) in fünf Großräumen der sinnlos vereinigten Bundesrepublik. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | 3 Kommentare

Kunstgucken in NRW

Heute ein schöner Eintrag bei Jan Seghers. Gucken kann er!

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Kommentar hinterlassen

No-go: Chronik konkret

31.07.11 Das Auto eines sich explizit als antifaschistisch verstehenden Mitglieds der Piratenpartei wird mit Hakenkreuzen und dem Schriftzug „NW DO“ (Nationaler Widerstand Dortmund) besprüht und die Autotreifen aufgestochen. Der Name, die Anschrift und ein Foto des Piraten waren einige Wochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | 1 Kommentar

Heute noch Briefe?

Judenfeindschaft hat in Deutschland nach 1945 leider nicht aufgehört zu existieren, was die aktuelle Diskussion über Antisemitismus in der Linkspartei abermals belegt. Linker Antisemitismus ist ein altes Phänomen, der nicht nur in der Linkspartei weit verbreitet, sondern auch in diversen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | 4 Kommentare