Rote Musik zum Jahrestag

Die Musikerin Esther Bejarano gehörte zu den wenigen Überlebenden des Mädchen-Orchesters von Auschwitz. Um die bis in die Gegenwart bestehenden bzw. die wieder neu entstandenen faschistischen Strukturen aufzuzeigen und anzugehen, trägt Bejarano im Rahmen verschiedener Musikprojekte immer wieder Stücke aus dem antifaschistischen Widerstand vor. ”Es ist schwer über das zu sprechen, was ich erlebt habe. Ich habe jahrelang gebraucht um soweit zu sein. Ich empfinde es heute als meine Aufgabe zu vermitteln, was damals geschehen ist. Ich tue es nicht gerne, aber ich sehe darin eine Notwendigkeit. In der BRD wurde von Anfang an versäumt die Vergangenheit aufzuarbeiten. Es wurde nichts getan um die Täter zu fassen. Nur ganz wenige wurden vor Gericht gestellt …“ (sterneck.net)

Schmetterlinge – Dachaulied (Bitte scrollen)

Sielwolf – Dachau Blues

Wenn wir so vieles nicht erfahren sollen –
wer hat Interesse daran, daß wir es nicht wissen?
Wenn so vieles nicht in den Lehrbüchern steht –
wer will, daß es nicht gelehrt wird?

Werbeanzeigen

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s