Schlagwort-Archive: Rainer Kühn

Music was im nachhinein My First Love

Time doesn’t heal all wounds. The longer he’s gone, the more I miss him. Advertisements

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heute heute heute

hätte mein Vater seinen 91. Geburtstag feiern können, mit dem Einzug der Three Lions ins WM-Finale bei einem Doppelkopp mit seinen Freunden. Aber schon die EM 2004 war ihm kurzfristig nicht mehr vergönnt, trotz Klinikum Osnabrück. Seiner Liebe, meiner Mutter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Liebe Medien – lieber Menschen

Seit je war ich ein Medienmensch. Die Welt kam durch mein Radio in mein Dorf. Zu meinem Schreibtisch, wo eben auch der Weltatlas von Diercke und der Hausatlas von Bertelsmann lag. (Beide noch hinter meinem Schreibtisch mit vielen weiteren [vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

WM 18 – 5 :: Russia rules the Wave

Rußland v Saudi Arabien 5:0. Sauber wie die schöne Eröffnungsfeier.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball! | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Stalin-Cup-Sieger steht fest!

Der Stalin-Cup der Facebook-Saison 2017/18 in der Kategorie Kommentare *Lokal*Regional*Komplettfatal* geht an (formerly known as The Winner Is):

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Stalingrad | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sympathie with Life 4 all

Seit heute im Kino. – Die Sympathisanten galten als Mittäter. Die Hysterie war ein Fressen für die Medien, ein Event nach dem anderen von der und für die Springer-Presse. Berufsverbote. Der Film changiert zwischen dem Schaltjahr 1968, zwischen den Alt-68ern, zwischen Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fußballsommer – Lieblingstorwart

Im zarten Alter von zwölf Jahren lockte mich der beste Trainer der Jugend-Welt, Erich Schomaker, im Nebenberuf Hausmeister der Ludwig-Windthort-Schule zu Ostercappeln, zum OFV. Ich kam, sah und siegte mit einem Sommerlehrgang, eingeladen vom NFV in Hannover. Kurz: ich hielt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball!, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen