Schlagwort-Archive: Lulu banal

Gehörst Du auch dazu?

Offenes Begegnungsfest heute im neben*an bei gutem Essen, Live-Musik und viel Begegnung. Die neugewonnene Diversität der deutschen Gesellschaft stellt viele Fragen. Eine, die immer wieder aufkommt, ist folgende: „Gehörst du dazu?“ Dazu steht hier häufig für Gruppendefinitionen, die Menschen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Einfach Perle

18hundert Lulu banal  Mittelhafen Münster dawo Hafenbecken endet (Bitte 32° mitbringen) Die Veranstaltung wurde soeben (14hundert) abgesagt. Why? Nachtrag 2. Juli: Collective Brain Hansaviertel!

Veröffentlicht unter Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lulu banal kocht in die Sommerpause und lädt ein

Hallo Hansaviertel, die Ferien haben begonnen und eine turbulente Woche liegt hinter uns. Am 20. Juni war Lulu banal abends in der Produzentengalerie SO66 an der Soester Straße. Es waren ca. 100 Menschen da. Was momentan Flurstücke015 in Münster für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kaffee & Kuchen via Kunst im Viertel

Lula banal kümmert sich ums Viertel. Wie kann man die Vereinzelten zusammenbringen, wenn der Hafen eine Projektmeile des Marketings wird? Ein Kreativkai schon ist. Und in Hansa nicht mehr zu wohnen sein wird, als normal Altansäßiger. Weil es teuer teuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Tafeln verbindet

Veröffentlicht unter Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

2listenthepicsofsundey

Den Freunden der Kunstakademie sei Dank für die Förderpreisausstellung in der Kunsthalle!

Veröffentlicht unter Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Was Du kannst

Stephan US und Amira Hammami kombinieren Kunst und Küche, um Widerstand zu leisten im Hafen- und Hansaviertel Münsters. gegen die totale Durchstylierung als „Kreativkai“ unter fragwürdigen Vermarktungskriterien. Wichtig bei Küche und Tafel ist ihnen das Soziale, das der Gentrifizierung kaum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen