Schlagwort-Archive: Hermann L. Gremliza

Buch und Rote Schuhe

Vor zwei Wochen starb Gabriele Henkel. – Vor 15 Jahren schon hatte ein »Taz«-Redakteur anläßlich einer Lesung aus Was Gabriele Henkel alles mit der Hand macht den Schwerpunkt seiner Kritik auf Gremlizas »Strickjacke und häßliche rote Schuhe« gelegt. Der Mann von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kolumne des Monats nach der Wahl

Das ist Kultur: der Müll, in dem Menschen angesichts des Scheiterns ihrer Menschwerdung nach Trost wühlen. Hermann L. Gremliza   Und weiter: „Immer ist Kultur, speziell die deutsche, aber potentiell auch jede andere der gefeierten ‚Kulturen der Welt‘, ein Amalgam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst & Buch, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Weiß niemand mehr

Ob die AfD Deutsches Kulturgut schützt oder die bekannten Rampensäue von CDUCSUSPDGRÜNEBÜNDNISLINKEFDP ist wurscht. Kunst soll schööön und deutsch sein. Dabei wird es leider bleiben. Zur akuten Online-Petition Berühmt waren Henkels kunstvolle Tischdekorationen – Beuys empfahl ihr, die Motto-Tische zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Alter Metaphernsalat mit parlamentarischer Soße

Theo gegen den Zahn der Zeit. Schon der Sommer war konkret.

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wir schalten um nach Hamburg

Das Glück im Kapitalismus ist ein Versprechen, das niemals gehalten wird. Jede Form von Sozialdemokratie und Realpolitik ist historisch blamiert. Interviews Text ————————————————————Dissident Garden · ℅ BellaStoria Filmproduktion · Schulterblatt 25 · 20357 Hamburg Hermann Ⅼ. Gremliza: Es sei »Anspruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mein Presseclub

Beim Stöbern im neuen Heft – online – höre ich gerne, fast immer, alte Kolumnen des Herausgebers, die sich meist als sehr aktuell noch erweisen. Heute höre ich über Proleten und Politiker. Denke an Turek, nicht Toni, sondern Ludwig, Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Medienschelte

ist ein Medienformat der WDR5-Sendung Töne, Texte, Bilder. Recht nett und auch klug, eine Satire im witzig gemachten Meinungsformat. Oder umgekehrt, man kann es nicht genau bestimmen. Bestimmt aber gehört es zu den Pressewehen. Übrigens: 30 Jahre Karl-Kraus-Preis!

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen