Schlagwort-Archive: Sundrup

Geh nicht fort

2008: wenn der freundliche Nachbar und nachbarschaftliche Freund im ehemaligen Dininghof neben dem Jovel, als es noch an den Germania Thermen, der alten Germania Brauerei, gelegen war, Musik macht: Sundrup & Band. Der Polkanebenpapst und rockig-melancholische SingerSongWriter aus Münster, natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nach dem Spielen ist vor dem Spielen

Stephan, Leo, Christopher, Bernd, Kalle & der Posaunenmann:

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

WM 18 – 12 :: Flohmarkt & Promenadenmusik

Nach dem Flohmarkt an der Promenade Gartenunterhaltung an der Promenade. Liedgut at it´s best. We prefere Sundrup & Band. Viele schöne Lieder, hier ‚Geh´ nicht fort´. Ein Rundumblick in wunderschönen sechs Minuten.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball!, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Latürnich Neighbourhood

Die Hausnummern 14 bis 6. Aber auch 6 + 38 in der Höhe und die beiden am Grund nebenan sowieso. Es war gerade traditionelles Straßenfest in der Habichtshöhe (Eva/Sophia), und hier singt der Grüne Grund (also MS/Geist united):

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Münster am Samstag

Promenadenflohmarkt im Regen, Fußball im WDR-Fernseh geht so, Promenadenbeschallung mit Lücken, Zuhause: wo der Wind weht!

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nachbarschaftsmusik

Stephan Sundrup: Geh nicht fort, oller Mohnkuchen. Am Anfang war Schlagwerk in einer Punkband …

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Das letzte Mal: Old School

Mein Nachbar, mein Freund: ein großer Musiker auch. – I like. & mehr … Hier bei den Promedadenfestspielen at home. Mein Liebling ist bleibt und wird ::: dieses!

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen