Monatsarchiv: Oktober 2015

NAMENLOS sind Proletarier schon immer gestorben

In Münster wird ein Urnen-Massengrab vorbereitet. Urnen und Asche können in dem Großbehälter künftig einfach eingeworfen werden. Das senkt Kosten sowie Gebühren und spart Platz. „Ich mache mir so meine Gedanken, ob sich mit unserer Bestattungskultur alles zum Besten entwickelt“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | 2 Kommentare

Gewalt ist auch heute noch die große Lösung

In einem ziehen mich diese stiernackigen Rechten doch an. Nämlich in ihrem kräftigen irrigen Glauben, durch persönliche körperliche Gewalt mit antimodern lächerlichen Werkzeugen doch etwas Großes bewirken zu können. – Musketiere, bewirkendes  Mittelalter noch heute. Fortschrittszweifel.

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Abschied mit Choreo & einer Träne

Ob auswärts oder daheim https://www.facebook.com/ hesse.fotografie/videos/vb.270 955753006649/6921321475 55672/?type=2&theater für die Stadt und für den Verein (Am Bruchweg der offizielle Bruch. So.)

Veröffentlicht unter Fußball!, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Links-gleich-rechts-BILD

In die Presse von André Anchuelo: »Sahra Wagenknecht will mit Pegida reden«, schrieb Jutta Ditfurth auf ihrer Facebook-Seite und zitierte die Vorsitzende der Linksfrak­tion im Bundestag mit den Worten: » … es gibt eine Reihe von Leuten, die da hingehen, weil sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stalingrad, Zeitdiagnostik | Kommentar hinterlassen

Ein gerne gelesenes Gedicht

„Leb freudlos!“ lautet das Gebot – so feiern Protestanten. (Klick Dich Anfang!)

Veröffentlicht unter Kunst & Buch | Kommentar hinterlassen

Ende mit VfL – Karneval olé

WAS FÜR EINE AUFREGUNG! _ _ _ _ _ _ _ _ _ greife lieber zur HB Man bleibt in deutschen Stadien deutsch. Da spricht man als gutdeutscher Traditionsverein dem RB Leipzig (Rasenballsport) sogar den Namen ab; z.B. spielt dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fußball! | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Inhalt – – – & Form

Über Leben, Werk und Zeit eines Schriftstellers, der immer von Geheimnissen umgeben war: Jakob Michael Reinhold Lenz. Wer war dieser Sturm-und-Drang-Dichter? Das heutige Bild ist zusammengesetzt aus Goethes spätem, harschen Urteil in »Dichtung und Wahrheit« und Büchners Erzählung »Lenz« – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Und ICH das KLG dazu

Irre! Der entschiedene „Kulturbetriebsverächter“ Rainald Goetz ist der diesjährige Georg-Büchner-Preisträger – womit Goetz‘ Bücher mit so munteren Titeln wie „Irre“, „Loslabern“ oder „Rave“ zu Klassikern geadelt werden. Als junger Mann mit Strubbelfrisur, der sich die Stirn aufschlitzte,  ist er in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Global Player aus von deppert ‚Sportsleuten‘ gesponsortem Mist

Dank an Friedemann, the modern one

Veröffentlicht unter Fußball!, Stalingrad | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Zitat aus der Zukunft

»Das riesige Bildmaterial, das tagtäglich von den Druckerpressen ausgespien wird und das doch den Charakter der Wahrheit zu haben scheint, dient in Wirklichkeit nur der Verdunkelung der Tatbestände.« (Bert Brecht, 1931)

Veröffentlicht unter Kunst & Buch | Kommentar hinterlassen