Schlagwort-Archive: Konkret

Sympathie with Life 4 all

Seit heute im Kino. – Die Sympathisanten galten als Mittäter. Die Hysterie war ein Fressen für die Medien, ein Event nach dem anderen von der und für die Springer-Presse. Berufsverbote. Der Film changiert zwischen dem Schaltjahr 1968, zwischen den Alt-68ern, zwischen Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Unbezahlte Reklame

Im Fußball bleiben Forenstatements Männersache: im Sinne von neidvollen Machoselbstdarstellungen gegen wahre Fußballeraussagen, etwa „Was für ein Zimperlieschen!“ heißt es dann. Fankultur gibt es, ja. Wie überall Minderheit.   Jungle World diskutiert, warum der Kommunismus kein Gleichgewicht zwischen Sieg und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball!, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Blöd gelaufen

Es gibt auch kluge Facebookkommentare: a) Ein Mann steht betend vor einem Grabstein, welcher einen Riss aufweist. b) Kennt man doch, Bild sprach mit der Leiche c) 68‘ … als das Wort „Lügenpresse“ noch eine Bedeutung hatte. d) Schade, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

From NomadicNoMansLand

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Lesenswert, sehenwert, Gebühren wert

Das öffentlich-rechtliche Fernsehen ist nicht »alternativlos« (Mit alles hier) Neben unbedingter Staatstreue eint die reformerischen Linken, dass sie sich mit dem herrschenden System abgefunden haben. Was die Befürworter des sozialdemokratischen Fernsehens übersehen, ist die gesellschaftliche und technologische Entwicklung der letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mit solidarischer Klugheit/Humanität in die Nacht

»Ohne Liebe zur Heimat kein Weltkrieg und keine Verbrechen gegen die Menschheit.« Haupt- und Nebensätze »Stand ich allein in der dämmernden Nacht, hab’ ich an dich voller Sehnsucht gedacht. Meine guten Wünsche eilen, wollen nur bei dir verweilen. Warte auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Dass Kunst, die auf Lärm und Leiden basiert, scheiße ist, wissen wir

Das Etikett Kunst erlaubt es den Aktivisten immerhin, ihre Gesichter in die Kameras zu halten. Ohne den Einbruch in die Welt würde sich niemand für diese Kunst interessieren. Ohne die Kunst wäre es Ernst, und man dürfte das alles nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen