Schlagwort-Archive: Ideologie

Kritik der kritischen Kritik (Bauernstudien ;-) )

Das Zitat von Anne Applebaum bestätigt implizit einen schon lange durch die Bank auch in Schule und Universität nicht nur ideologisch bevorzugten, sondern eben deshalb auch gelehrten Eklektizismus, eine Toleranz auch für das Gegenteil, einen falschen Pluralismus, ein Ad-hoc zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wußten Sie das auch?

Wußten Sie das, daß diese Rocker oftmals mehr können, mehr wissen als Sie? Daß die „Asshole“ als reales Kunstwort punktgenau nutzen und dabei auch noch Tuba spielen können? Daß die mehr Ahnung haben als Gauck und Merkel und Gabriel zusammen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Da staunt der Sportsmann und die Rasenbank

Schulze-Marmeling, sonst in Sachen Gesellschafts- und Kapitalismuskritik mit großem Aplomb unterwegs, geht es um etwas anderes: um Ideologie, PR und Propaganda für den in Deutschland am profitabelsten arbeitenden Agenten des globalen Fußballkapitalismus. Genau so wie es Herbert Marcuse 1964 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball! | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Taubstummenanstalt

Die Humboldt-Universität zu Berlin kommt nicht zur Ruhe. Nachdem der Politikwissenschaftler Herfried Münkler genauestens beobachtet und anschließend, mit den falschen Argumenten, kritisiert wurde, nachdem der Erziehungswissenschaftler Malte Brinkmann, gänzlich ohne Argumente, beim Ausüben seiner Lehrtätigkeit behindert wurde, nachdem der Historiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Fakten kackten, war´s meistens braungetönt

Die offiziellen und offiziösen Meinungen sind desaströse Folge einer politischen Landschaft, die wesentlich aufgrund ihrer Nachfolgepolitik das derzeit Stattfindende vorgekocht hat. Nichtverfolgung der A-Humanen bis sie friedlich weggestorben waren, dann Weitermachen in den deshalb verbliebenen Institutionen und Redewendungen des Verdrängens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Vorher und hinterher klüger: nichts ist unmöglich

Klassenhass und -dünkel – es ist und bleibt der Schlüssel, um zu verstehen, was geschieht. Leider weicht die Linkspartei unter dem enormen Druck immer mehr zurück – ihr DDR-Bild könnte defensiver, der Widerstand gegen ihre Gegner verhaltener nicht sein. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen