Monatsarchiv: August 2015

Mitzibitzi & Band

Helge tanzt in D`dorf

Veröffentlicht unter Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Kommentar hinterlassen

Singt mit! Es ist ganz einfach

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

‚Erstes Opfer: die Vernunft‘

Die erwähnten Reste der kritischen Intelligenz spürten in diesen drei Meinungs- und Bilderwolken über Merkel-Deutschland vor allem den jämmerlichen Zustand der deutschen Presse auf. Hier wird eben geschrieben und gesendet, was der unaufhaltsam nach rechts driftende deutsche Mainstream haben will. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

H E I D E N A U ist Ü B E R A L L

Was in Heidenau passiert, hätte überall in Sachsen passieren können. 1991 Hoyerswerda oder 1992 Rostock-Lichtenhagen. Jetzt aber ein deutlich breiteres Fundament. Und das hat mit Pegida zu tun. Das sei doch klar gewesen, sagt Heidenaus CDU-Bürgermeister Jürgen Opitz. Erst Freital … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Zwischen Revisionismus und Konterrevolution

Aha: Die SPD will das Einerseits=Andererseits als sozialen Zusammenhang beibehalten; durch die gegebenen Rahmenbedingungen, gegen die die Sozialdemokratie seit ihrer Gründung nie gekämpft hat. – Pack ein, SPD! Einerseits setzt er auf eine scharfe Abgrenzung von den Rechtsradikalen, die er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ohnmachtsstaat BRD / machtlos: Polizei

Weil die Polizei sich mit der Situation in Heidenau überfordert sieht, sagt das verantwortliche Landratsamt ein Fest für Flüchtlinge ab und verhängt ein Versammlungsverbot. Zuvor hatten Rechtsextreme gegen die Veranstaltung getrommelt. (Lies die FR!)

Veröffentlicht unter Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Spitzelstaat BRD

Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres fliegt in Hamburg ein Polizeispitzel auf. Die verdeckte Ermittlerin „Iris Schneider“ hatte sich unter falscher Identität in linke Kreise eingeschlichen – mit fragwürdigen Methoden. (Lies die FR)

Veröffentlicht unter Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen