Schlagwort-Archive: Titanic-Magazin

Großes Kino

mit unseren Werten. Meinen sowieso. Since 11/1979. Mir fehlen die Worte. – – – – – Mir die Bilder. Nach der Festnahme stehen nun auch hierzulande mehrere Bestseller-Autoren im Fokus polizeilicher Ermittlungen, u.a. Christian Kracht („Die Toten“), Juli Zeh („Corpus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Frühstück um 19 Uhr 34

Die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands, nebenbei, kann ich leider nicht wählen, denn neben durchgehend Richtigem will sie „Freiheit für Palästina“, und ich muß im Leben nicht mehr viel werden, und linker Antisemit schon gar nicht. Stefan Gärtner So ist es: Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Daß das auch gesagt ist

[03.08.2017] Zehn Jahre Rechtschreibreform – Wie gut kennen Sie sich aus? seit oder seid? Adidaß oder Adidass? zusammen oder getrennt? I bims oder I bums? Opfah oder Opfa? Chulz’ oder Chul’z? megar oder meger? Jahaa oder Jaaaaaahaaaa? Hairlich oder Haarmonie? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Lob der Vielfalt

Vielfalt und Multi finden Kapitalisten immer gut. Vielfältigen Profit und das Wortungetüm „Multi“ als Ideologiesatz gegen Einheitskommunismus. TITANIC wechselt online sein Motto ‚wie es grad gefällt/nicht gefällt‘. Heute: Unsere Server laufen mit  Diesel

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ein schöner Brief an die Leser

 Hergehört, Politikjournalisten! »Die Personalrochade bei der SPD läßt den Genossen wenige Optionen« (»Zeit«), »Personalrochade in der SPD« (Tagesschau.de) und »Personalrochade kurz vor der Bundestagswahl« (Deutschlandfunk.de): So und schlimmer berichtetet Ihr, als infolge der Krebserkrankung des Ministerpräsidenten Mecklenburg-Vorpommerns, Erwin Sellering, einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Drei Screenshots zur Nacht

* * * * * *  

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Forländers weichschädelige Wendeltreppe

MAKE SOCIAL & MARXIST PHILOSOPY & TACTICAL HATE GREAT AGAIN Für mich als umfassend gebildete kommunistische Persönlichkeit sehr interessant. Auch die, die fehlen, sind mitzubedenken! Etwa Karl Matsch und Fridolin Bengel. Heraklitoris; Thomas von Bonaquin; Martin Highdigger; David Humiliation und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen