Schlagwort-Archive: taz

Die Differenz von Kommentar und Kommentare

AfD, Pegida, & Co. haben kein Recht, die Toten von „Charlie Hebdo“ zu vereinnahmen, wie jetzt oft geschehen. Und wer die Tat mit einem „Aber“ verurteilt, rechtfertigt Mord. Ein Gastkommentar von „taz“-Redakteur Deniz Yücel in DIE WELT. Diesen Leuten sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Dt.-frz. Frankfurt in grün

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Epik, Episode, Epoche, Epizentrum oder Epidermis der Welt?

Rainer Kühn Die DDR war nach dem Naziende das beste, was die weiterhin trauernden Doitschen kriegen konnten. (Von der Glorreichen USSR) Mustafa Wahab Die UdSSR, die in Afghanistan kläglich verloren hatte? 20 Min Rainer Kühn Stalin, der die Doitschen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nobelpreisen, nobelpreisen (Ernst Jandl, Die Humanisten)

Und hier für alle, denen eine Top-Aufnahmequalität egal ist, weil Jandls Hörspiel eben nur einmal, nämlich hier, im Netz ist, wünsche ich schöne 25 Minuten.

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ohne Ober fehlt Hausen was!

(…) Es war ein besonders trüber Novembertag, als Oberbürgermeister Klaus Wehling (SPD) am vergangenen Freitag eine knappe, nüchterne Pressemitteilung verschickte. Weil die wirtschaftlichen Aussichten der Stadt unverändert schlecht seien, werde Oberhausen Ende des Jahres geschlossen. Alle Bewohner müssten bis dahin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen