Schlagwort-Archive: Wetter

Wetter fordern und fördern

Es mag daran liegen, daß ich diese Zeilen, weil ich über Pfingsten müßiggehen will, vorfristig schreibe und noch nicht wieder genug passiert ist; oder daß ich meines ewigen Gemosers überdrüssig bin; oder schlicht daran, daß ich einen passenden Text für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wahlkampf ist mehr als WalOmat

Die CDU zieht mit der Werbeagentur „Jung von Matt“ in den Bundestagswahlkampf. TITANIC leakt die Claims, die sich die kessen Hamburger bisher für Angela Merkel ausgedacht haben. Guckt der Gourmet hier.

Veröffentlicht unter Allgemein, Stalingrad | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heute erinnere ich mich

auch an den Anfang des noch jungen Jahres, Namenskutsche Beginner, absolute Beginner, die alles mit Wollen, Wetter und Medien (Alle elf Millionen Minuten verliebt sich …) im Song Es war einmal weggetalkt -rapt haben. Über das „Wetter von morgen“ wußte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Gute Wolken, schlechte Wolken

Theo Sommer über das politische Wetter. Nachlesen bei Hermann L. Gremliza! Besonders die Damen-Trilogie! Denn die Wetter-Metapher ist alt und/aber immer neu usw. usf.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen