Schlagwort-Archive: Schule

Blaukehlchen rules ok. Und meine bunten Meisen sowieso. – Summer in the City

Für die große WordPresspause wegen geposteter Kalamitäten um die dienende Technik empfehle ich als kleines Frühstück um halb zwölf Netzberg in der Tube ein Alter Ego wie es mir oft in aller Humanität begegnet ist. Sobald hier wieder WordPress nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fußball!, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Stalingrad, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wir kehren Diskriminierung den Rücken zu!“

 Ein nicht lektorierbarer Satz in einer Schnellanalyse Klar, es heißt schon, man kehre jemandem den Rücken zu. Aber hier, mit diesem großen Dativ der Diskriminierung, heißt es hier nicht eher ‚wir kehren den Rücken‘? Ohne ‚zu‘? Ja, so ist es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stalingrad | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Interessiert niemanden mehr, zu ungewohnt, weiterzappen

Aufnahme eines Gesprächs zwischen Adorno und Helmut Becker aus dem Jahre 1956. Schön zu lesen auch beim Suhrkamp Verlag. Primus Schule der Humanität.

Veröffentlicht unter Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wellnessurlaub für Obdachlose!

„weil die Proleten nämlich gemerkt haben, daß von sinkenden Reallöhnen und Minijob eher die Leute ohne Diplom betroffen sind als jene mit, daß niemand ohne Studium in diesem Land auch nur irgendwas zu sagen hat und daß, kurz, die bedeutsamste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen