Schlagwort-Archive: Robert Gernhardt

L ach en

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ohtömm (Deutscher Herbst wird gold)

1987, Reise zur unterschätzten Dichtung, mit Zelt und Stift nach Husum zu Theodor Storm: Stürmische Liebe. Herbst, Deutscher Herbst, Goldener Herbst, Karneval, Gedichte: alles ist drin. Trostgedicht von Gernhardt zur Güte Am Tag, an dem das      verschwand, da war die uft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ach, was muß man oft von bösen / Mädchen hören oder lesen!

Ums Buch ist mir nicht bange. Das Buch hält sich noch lange. Man kann es bei sich tragen und überall aufschlagen. Sofort und ohne Warten kann dann das Lesen starten. Im Sitzen, Liegen, Knien ganz ohne Batterien. Beim Fliegen, Fahren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Erinnerung

Robert Gernhardt hat einmal gesagt, Lebensaufgabe sei ihm gewesen, die Welt nicht dümmer zu hinterlassen, als er sie vorgefunden hat. (Titanic, in einem aktuellen Brief an die Leser) Die da lesen, soll man rühren, weiter sowie höher führen. Und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen