Schlagwort-Archive: Hogesa

„In der Nacht zum zweiten Weihnachtstag flogen Farbbeutel gegen das Haus des Redakteurs.“

Viele von denen, die hier den Ton angeben, sind rechtsmotivierte Hooligans, stehen bei den Heimspielen von Dynamo Dresden im berüchtigten Block „K“. Von Anfang an sind sie dabei, sie sind Pegida, einige von ihnen sind auch Hogesa. Zunächst ging es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Montag – der wohl dümmste Tag der Woche

Statistisch gesehen hat im Jahr 2014 in der Bundesrepublik täglich eine Kundgebung gegen Flüchtlinge stattgefunden. Die Menschen, die derzeit in der Bundesrepublik gegen Asylsuchende auf die Straße gehen, gehören also keinesfalls zu einer vernachlässigbaren Minderheit. Es handelt sich nicht um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alte Garde – alter Muff & 1001 Talare

Innerhalb weniger Wochen sind die »Hooligans gegen Salafisten« (Hogesa) zu einer Art Spitzenbedrohung für die Innere Sicherheit der Bundesrepublik aufgestiegen: Medien, Innenminister und Polizeigewerkschafter wetteiferten um die dramatischste Lageeinschätzung und den treffendsten Superlativ, nachdem ein Gewaltmob von 5.000 zum Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare