Schlagwort-Archive: Befreiung

Die Forderung – die ‚Argumente‘

Heute vor 72 Jahren befreite die Rote Armee das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz. Die Frage, wie es um „das Nachleben des Nationalsozialismus in der Demokratie“ und „das Nachleben faschistischer Tendenzen gegen die Demokratie“ (Adorno) bestellt ist, ist weiterhin und gar so dringend wie selten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zwischen Coventry und Leningrad

Keine andere Stadt in Deutschland hat nach dem Ende des Nationalsozialismus derart das eigene Opfer, die Verluste auf deutscher Seite an Stelle der deutschen Schuld in den Mittelpunkt gestellt, wie es beim offiziellen Gedenken in Dresden Tradition ist. Erstmals in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Kunst & Buch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen