TP-Disko Alnacoro

Dr. Allwissend gewidmet

Zoodirektor Tierlieb
819515 | DO 19.03.2020 – 18:40 Uhr
Der Nüßlein-Award des Monats März geht damit an Koenig1899.
iuvenal
819518 | DO 19.03.2020 – 19:15 Uhr

vietnam (96 mio einwohner) am 29. februar wie deutschland mit unter 20 bestätigten infizierten. am 18. märz: deutschland mit über 10 000 und das kommunistische vietnam mit 68 infizierten.
https://taz.de/Von-Vietnam-nach-Deutschland-und-zurueck/!5668962/

Alzenauer
819521 | DO 19.03.2020 – 20:28 Uhr
Nur am Rande, der AC Florenz hat zehn Corona-Fälle, von denen drei im Krankenhaus sind. Ich kann nur hoffen, dass schnellstmöglich die Ausgangssperre kommt und tue so, als wäre sie schon da.
spitze70
819524 | DO 19.03.2020 – 20:45 Uhr

@Webmaster
Der Treffpunkt sollte ruhen bis der VFL wieder einsteigen darf.
Das Virus hier hinterläßt zuviel Müll.

reiche
819525 | DO 19.03.2020 – 20:46 Uhr
Leider glaube ich das diese ganzen Massnahmen viel zu spät kommen, selbst eine Ausgangssperre würde die Kurve der Neuinfektionen möglicherweise vorerst nicht abschwächen lassen wegen der wahrscheinlich immens hohen Dunkelziffer. Die wiederum dazu führen könnte das sich die Leute während der Quarantäne in den eigenen vier Wänden gegenseitig anstecken. In Italien schnellen die Zahlen der Neuinfektionen trotz Ausgangssperre unvermindert in die Höhe. Nicht falsch verstehen, die Massnahmen sind alle gerechtfertigt, nur kommen sie möglicherweise selbst für uns schon zu spät…
Klingone
819528 | DO 19.03.2020 – 20:55 Uhr

Nachdem die Vernunft ein ganz seltenes Phänomen des homo sapiens zu sein scheint, nachdem, was ich heute auf dem Weg  von der Arbeit nach Hause erlebt habe, bin ich für eine sofortige Ausgangssperre.

Alzenauer
819542 | DO 19.03.2020 – 22:30 Uhr

Eintracht Frankfurt hat auch den ersten Fall. Das spielt aber auch alles keine größere Rolle, wenn man vorhin die Bilder aus Italien gesehen hat, Fußball wird hier in den nächsten Monaten keine Rolle mehr spielen. Ich wünsche mir sehr, dass ich mich irre.

Evertonian
819551 | DO 19.03.2020 – 23:56 Uhr

Die DFL scheint die zähe Aussetzung des Spielbetriebs mit ihren vollkommen verfrühten Ideen über eine mögliche Fortsetzung der Saison tatsächlich noch übertreffen zu wollen. Um das Virus in den Griff zu bekommen, braucht es eben nicht nur Ad-hoc-Maßnahmen für die nächsten drei, vier Wochen, sondern ein griffiges Konzept für mindestens das kommende Jahr, das sagt so ziemlich jeder Virologe. Was wird auf diese Dauer möglich sein?
Großveranstaltungen vor der Einführung eines Impfstoffes gehören sicher nicht dazu.
Jonas Schmidt-Chanasit heute dazu im NDR: „Es ist nicht realistisch, dass die Saison zu Ende geführt werden kann. Wir sehen ja, wie die Situation in Europa ist und was uns noch bevorsteht. Und selbst wenn es uns nicht so schlimm treffen sollte, heißt das noch lange nicht, dass der Fußball wieder anfangen darf. Denn das würde natürlich wieder zu einer deutlichen Verschärfung der Situation führen. Das heißt, wir sprechen hier sicherlich über einen Zeitraum, der frühestens nächstes Jahr erreicht werden kann.“
Gleiches gilt meines Erachtens für Stadtfeste, Vorlesungen, große Schulveranstaltungen wie Abiturprüfungen, Messen usw.
Aber leider kann der Deutsche wohl nicht ohne Plan – auch wenn keiner weiß, inwieweit der je umsetzbar sein wird.

 

Die antihumane Unvernunft von Dr. Allwissend wurde hier zurecht unterdrückt

postmillionenfans

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s