Abend- & Nachtmusik: Gisela

Kunsthalle Münster. Mario Coolmann stellt kuriose und ungewöhnliche deutschprachige Schallplattenschätze aus den 60er und 70ziger Jahren vor. Mario hat tief in seiner Plattenkiste gebuddelt und einige sehr höhrenswerte Exemplare zusammengestellt. Stücke, die mehr Hip Hop sind, als das, was heutzutage durchs Radio dudelt und sich selbst so bezeichnet … schön & witzig auch.

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s