Frage 4)

5. Lasst Lokalzeitungen sterben, damit Lokaljournalismus leben kann!
(netzpolitik.org, Leonhard Dobusch)
Leonhard Dobusch überlegt, ob es nicht manchmal sinnvoll sein kann, notleidende Regionalzeitungen untergehen zu lassen: „Kann es nicht sogar sein, dass das Fortbestehen von Zombie-Regionalzeitungen das Entstehen von unabhängigerem Lokaljournalismus mehr behindert als befördert? Ist nicht der Umstand, dass viele Menschen immer noch ‚etwa 40 Euro‘ monatlich für ihre Lokalzeitung ausgeben, ein Grund dafür, dass sie keine Notwendigkeit oder Möglichkeit sehen, stattdessen 10 bis 20 Euro für lokaljournalistische Blogs auszugeben, die sich mit klein(st)em Team auf genuin journalistische Recherche konzentrieren?“

via https://bildblog.de

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Frage 4)

  1. Manfred Voita schreibt:

    Sind die typischen Abonnenten einer Zeitung wie der WN wohl wirklich bereit, statt ihrer Regionalzeitung mit Karneval und Reitturnier in engagierten Journalismus zu bezahlen?

    • rainer kühn schreibt:

      Karneval und Passage bleibt wichtig für den Prinzen und den Pferdedoper, insofern sind die WN wichtig, die ja die MZ schon geschluckt haben und jetzt gerae noch weitere debile Zeitungsexistenzen. Der gemeine Bürger goutiert es und wird freiwillig immer dümmer gemacht. Gutes Graubrot für Satire und Polemik.

    • Manfred Voita schreibt:

      Der Konzentration auf der Seite der Tageszeitungen, die ja nicht so neu ist, steht wenigstens ein differenziertes, wenn auch unübersichtliches Angebot im Netz gegenüber. Lokal gibt es da allerdings Lücken, jedenfalls finde ich da gerade in der Region nichts. Da waren wir mit den Alternativzeitungen schon mal besser aufgestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s