Wenn der Treffpunkt

. . .  blank einer von Konsumenten ist (Trikots, SKY, Vorzugstickets et al.), und ohne jedes Denken nur den Ball und die Statistik im Kopf hat, dann ist es kein Treffpunkt für mich.
Dann ist es nur Fußball als Ideologie, wie Dieter Bott und Ulrich Enderwitz schon lange hingeschrieben haben. Anders: Fans sind zu 1899% doof geblieben bzw. wieder geworden. Die Jüngels sowieso unbelesen und unmusikalisch.
Aber solche Fans sind die Mehrheit, im Prinzip sind sie alle Sachsen.

z.B. Beitrag 806236 Antonkraftsport

FR 13.09.2019 – 20:54 Uhr
Halt die F….. , du Kommunist! Deinen oralen Dünpfiff will hier keiner hören!

oder Beitrag Antonkraftsport
FR 13.09.2019 – 21:27 Uhr
Ich leiste nie im einen Leben Gefolgschaft! Würde dir aber herzendsgerne eine in die F….. hauen! Weil mir einfach danach ist, du Parasit. So eine Karre Mist, beim VFL brauchen wir nicht!

wie Beitrag Antonkraftsport
FR 13.09.2019 – 21:57 Uhr
Scheiß egal! Mir gehts nur um Punkte Sonntag! Würden wir einen holen, fahr ich stolz nach Hause! Nur der VFL!

so Beitrag 806279 BremerBruecke1899
FR 13.09.2019 – 22:58 Uhr Nochmal: Das war kein Körpereinsatz, das war ein Bodycheck. Der Verteidiger hätte anders keine Chance auf den Ball gehabt und hat der Gegner im Strafraum umgerempelt und dazu noch in der Bewegung blockiert. Foul.
Unintelligent verteidigt.

Es war aber eben etwas mehr als normaler Körpereinsatz. Zumal er gar nicht zum Ball wollte. (violet-white)

Kreisklasse ist keine Bundesliga :))) (Platzwart)

Er setzt nicht den Arm ein und trifft ihn nicht mit dem Fuss. Lediglich setzt er offensiv den Körper ein, was im Regelbuch des Fussballs ausdrücklich erlaubt ist. (sesselfan)

Nochmal: Das war kein Körpereinsatz, das war ein Bodycheck. (BremerBrücke1899)

Habe die Szene zwar nicht gesehen aber … (Hoffnungstraeger)

Ich hab die Szene gerade in der Wiederholung gesehen. Für mich entscheidend, dass der Verteidiger eigentlich keine Chance auf den Ball hatte und nur in den Mann geht. Das war einfach nicht clever. Für mich ist es ein Elfmeter, den man nicht geben muss, aber halt geben kann. Solche Situationen sind halt nicht eindeutig und genau für sowas hat man ja den Schiedsrichter, dass der eine Entscheidung trifft.
Der VAR hat sich vermutlich auch deswegen nicht gemeldet, weil er nur bei klaren Fehlentscheidungen eingreifen darf. Da dies hier nicht vorgelegen hat, wird er sich nicht gemeldet haben. (streifenpullover)

Den kann man nun wirklich geben. (Shrimp)

Auf solche postings am besten gar nicht reagieren, wer so ein Mist von sich gibt hat wahrscheinlich gerade Stress mit seiner Ollen zu Hause und muss hier seinen Frust ablassen… und auf Beleidigungen habe ich erst Recht kein Bock… wer hier beleidigt soll das Forum direkt wieder verlassen!!! (LiberalerSackhüpfer)

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>Der laufende Schwachsinn>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fußball! abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wenn der Treffpunkt

  1. D.R. schreibt:

    Also Rainer, entweder schreibst du wirr oder bist überheblich – mag ich beides nicht sonderlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s