Monatsarchiv: April 2019

DAS ist OSNABRÜCK

Die meisten 914er (115.631 Exemplare) stellte Karmann in Osnabrück als VW-Porsche (914/4) her. Sie hatten einen 1,7-Liter-Vierzylinder-Boxermotor des VW Typ 4 mit 80 PS (59 kW), der hinter den Sitzen eingebaut war (Mittelmotor). Bis heute der schönste Sportwagen (den ich gefahren habe). 🙂 Die Freundin Karmann Ghia fuhr gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Mississippi Madhouse: da ist Musik drin!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wissenswertes über die DDR

Der Norden und die Mitte der DDR waren Teil der eiszeitlich geprägten Norddeutschen Tiefebene und nahmen drei Fünftel der gesamten Landesfläche ein. – Der Süden des Landes wird hingegen von den Mittelgebirgen eingenommen (Harz, Thüringer Wald, Rhön, Erzgebirge, Elbsandsteingebirge, Sächsische Schweiz, Lausitzer Bergland, Zittauer Gebirge), in denen von Norden her ausgeprägte Beckenlandschaften hineinragen (Leipziger Tieflandsbucht, Thüringer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wählen Sie die Briefwahlpartei

Sie haben kein‘ Bock auf öden Wahlkampf? „Schicksalswahl… FREUROPA… Bla bla…?“ Wählen Sie doch einfach gleich, bevor es noch schlimmer wird: per Briefwahl. Mit dem praktischen Briefwahlgenerator der PARTEI können Sie innerhalb von Sekunden Ihre Briefwahl-Unterlagen anfordern… Ein Service Ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

39/40

Radio Corax ist seit 2000 ein Freies Radio in Halle/Saale. Als nichtkommerzielles Lokalradio sendet es 24 Stunden täglich. Neben Musikspartensendungen am Abend berichtet Radio Corax wochentäglich tagesaktuell in einem Morgen-, Mittags- und Abendmagazin.  – Roger Behrens, Jg 1967, ist Publizist und Mitarbeiter der Uni Hamburg und beschäftigt sich vornehmlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Chefredakteur von

Sie waren von 1995 bis 2000 Chefredakteur von „Titanic“. Inwiefern hat sich die Arbeit für Satiriker oder Humoristen seitdem geändert? Oliver Maria Schmitt: Die hat sich für Satiriker nicht wesentlich geändert. Noch immer geht es um die „Knochenarbeit im Scherzbergwerk“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Schön schneller Klimawandel nur mit De Tomaso Pantera

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen