Aktion Libero als Vor- und Sportschau

Die Nummer Fünf
herein, herein
der Ballreinbringer
fein, ganz fein

Ballerbringer

Balljunge, Ballwart, Balliebhaber; Kosename: Der mit dem Ball tanzt. – Auch für Regen- und Wasserspiele geeignet, siehe etwa WM 1974 die Wasserschlacht von Frankfurt am Main.

N.b. für die REWE-Karten sammelnde junge Jugend zu den Frankfurter Wasserspielen: Aufgrund der schwierigen Platzverhältnisse war ein Kurzpassspiel, eine der Stärken der spielerisch starken Polen, die ganz in rot spielten, kaum möglich, da der Ball oft abgebremst wurde. Der deutsche Torhüter Sepp Maier galt wegen mehrerer abgewehrter Bälle als besonders stark, aber mehrfach wurden polnische Torversuche auch von Pfützen vor seinem Tor vereitelt! Gerd Müller (das war der Toptorjäger damals, wo ich jung war) entschied die Partie in der 76. Minute für Deutschland.
Der deutsche Kapitän Franz Beckenbauer wurde später zitiert: „Bei normalen Spielverhältnissen hätten wir vermutlich keine Chance gehabt.“

Werbeanzeigen

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fußball!, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s