Der aetherische Schneckenfisch (8000 km unter NN)

Inspiriert vom ‚Der blaue Planet‘
Erzählt von Axel Milberg

Facebook Sportschau vor 1 Std ·
Jetzt posieren die Dynamo-Fans in der Dresdner Semperoper. Was für ein grandioses Bild. 😍 – – – „1.200 vermummte Dynamo-Fans machen Semperoper unsicher – Es ist ein ungewohntes Bild: Rund 1.200 Fans von Dynamo Dresden stehen in voller Montur und mit Sturmhauben nicht etwa in der Fankurve des Stadions, sondern in der Semperoper in Dresden. Die Aktion fand bereits im Dezember 2017 statt, jetzt wurde aber der Sinn enthüllt: Es ist ein Kunstprojekt, die Fans sind Teil einer Werbekampagne für die Premiere der Oper „Die Hugenotten“ (Les Huguenots). – Quelle: https://www.mz-web.de/29775740 ©2018

Rainer Kühn Nichts ist so dumm, als daß man es noch dümmer präsentieren kann.
21 Antworten

Torsten Kausch Verstehen Sie überhaupt den Sinn dieser genialen Sache? Ich glaube nicht

Gela Sp Garantiert nicht.
Sonst würde nicht so ein schwachsinniger Kommentar kommen.

Rainer Kühn Torsten Kausch Erklären Sie´s mir. Dresden ist Pegida, Pegida goes Semper? – Ich habe Dynamo Fans in der Dritten Liga gesehen. Ich weiß Bescheid!

Thomas Klemm Rainer Kühn da bin ich ja froh das sie Bescheid wissen. Mit wie vielen Fans haben sie den gesprochen um sich so ein Urteil zu erlauben 🤔

Rainer Kühn Thomas Klemm Erklären Sie mir Dy in der Semper. bitte, wie Sies angekündigt haben. – Sie wissen ja scheints um den genialen Sinn dieser Sache.

Rainer Kühn Gela Sp Wissen Sie denn was, was Thomas Klemm nicht sagt, Na, ich glaube nicht, blankes idolisiertes Lobhudeln ohne Kenntnis.

Gela Sp Ihr Ausdruck “ Dresden ist Pedida“
zeigt doch deutlich ihre geistige, intelligente und auch ( ein wenig) geschichtliche Reife.

Thomas Klemm Rainer Kühn. Anscheinend wissen Sie dann doch nicht so Bescheid wie sie behaupten🤔. Da lesen und verstehen nicht so ihr Fall ist stelle ich Ihnen gern meine Frage nochmal.
Mit wie vielen Fans haben sie den gesprochen um sich so ein Urteil zu erlauben?

Rainer Kühn Gela Sp Daß Gela SP auch Pegida „denkt“, rechts ist, AfD wählt.

Rainer Kühn Thomas Klemm Sie sind der intelligentere Pegida-Mann als die Gela-Frau. Beide Auskünfte reichen mir. Arme hoch und die Abwehr fest geschlossen.

Gela Sp Thomas Klemm Anscheinend habe ich mit meinem Kommentar zur fehlenden Intelligenz recht.
Hier ist „Hopfen und Malz verloren“

Torsten Kausch oh weh…wie dumm kann man nur sein…..

Rainer Kühn Torsten Kausch Erklären Sie´s mir!

Thomas Klemm Rainer Kühn ich danke das ich zum Montagabend noch herzlich lachen konnte. Das habe ich ihrer geistreichen Intelligenz zu verdanken👍. Bleiben Sie weiterhin am Ball sie wissen ja bescheid😂😉.
Und vielleicht klappt es ja auch mal mit Fragen beantworten oder übersteigt das ihre Intelligenz 🤔

Rainer Kühn Thomas Klemm Sehen Sie, ICH bringe das Lachen, nicht der doofe Dynamo!

Thomas Klemm Rainer Kühn sie sollten mal dran denken als Unterhaltender bei Partys aufzutreten 🤣.
Sorry ich vergaß denken und Intelligenz ist jetz nicht so ihr fall.

Rainer Kühn Ok: Es ist alles ganz alt und eben unausstehlich: „Komplett in Schwarz-Gelb gekleidet und mit Sturmhauben posieren die Dynamo-Fans in der Semperoper und werben mit diesem ungewöhnlichen Bild nun für die Premiere von „Les Huguenots/Die Hugenotten“. (RevierSport)
DD wirbt: bei mir für nix.

Thomas Klemm Ich glaube Dresden kann auf solche Leute/ Gäste wie Sie Rainer Kühn ganz gut verzichten 😉.

Thomas Klemm Rainer Kühn und Dynamo hat mehr Intelligenz als Sie.

Rainer Kühn Thomas Klemm Wissen Sie, meine komplette väterliche Verwandtschaft war DDR, und daraus resultierend ist mein erster Ostverein bis heute der F.C. Hansa, im Westen der VfL Osnabrück. Ich habe alles gefahren, was BL war, und Dich hätte ich gerne mitgenommen, damit Du ein wenig Kenntnis hättest.

Thomas Klemm Danke mir reichen meine Kenntnis. Da ihre nicht ganz so groß sind mache ich mir um meine keine Sorge 😉. Auch wenn sie Bescheid wissen😂

Rainer Kühn Thomas Klemm Sie sind nicht satisfaktionsfähig. – Und Tschüß!

 

Werbeanzeigen

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fußball!, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s