Zur Fehlfunktion bürgerlichen Parlamentskapitalismus

Jetzt sind alle hell! Nicht durch plötzlich erleuchtete Erkenntnis, sondern wegen der Machtgeographie im Deutschen Reichstag. 702 Deppen werden einen Plenarsaal bevölkern, der weiterhin nichts Soziales, null Solidarität mit der Mehrheit und Minuswerte an gleicher Menschheit fabrizieren wird.
Opp-O-MatDie AfD wird sich vielleicht spalten, alte rechte Machttaktik (getrennt marschieren, zusammen schlagen, historisch verbürgt). Die „Linke“ als nichtkommunistische wie immer doof: Nahles reklamiert Oppositionskante gegen eine CDUgeführte Regierung, sitzt dabei noch im Kabinett und glaubt doch wohl nicht ernsthaft, daß die prinzipielle schon im Kaiserreich entwickelte Kopulation der Sozialdemokratie seit 1949 mit der CDU dadurch vergessen wird von den Wählern. Ich gebe der SPD bei der nächsten BTW knappe 15 Prozent; und dann, aber sicherlich irgendwann sind sie wirklich weg. Plausiblerweise. Der große britische Historiker Eric Hobsbawm hat das 20. Jh. zurecht als das Zeitalter der Sozialdemokratie beschrieben: es war das mörderischte der Neuzeit. Die europäische Sozialdemokratie hat jede Chance zur allgemeinen Humanität nationalistisch versaut. Aus Antikommunismus, aus Antiintellektualismus, aus Antisemitismus. Weil sie ihre Jünger immer dort abholte, wo sie waren: arm, deshalb dumm, deshalb ressentimentgeladen und also fremdenfeindlich. Zu beobachten auch heute an den sog. Wählerwanderungen.
Anders die Kommunisten, weshalb sie Minderheit wurden (auch durch gelbe und sozi-Gewerkvereine, egoistische, systemgleiche) und verboten letztlich überall.
Eine blanke Machtfrage.
Die Linke als Partei ist heute eine linke Sozialdemokratie, vergessenswert. Klappe zu.
Die Grünen sind heute „rechter“ als die Konservativen. Einzelfälle ausgenommen.
Im Prinzip ist nach BTW 2017 die BRD unregierbar. Ein auch altes Symptom der Klassengesellschaft. Die ganz Dummen nannten das Politikverdrossenheit damals.
Zerfleddert alles wie auf einem Leihfirmenteppich gewachsen aus Agenda 2010.
Ich wünsche das große Desaster, was schon gemacht worden ist.
Von uns, den „Lebenden“, den „demokratischen“ Wahlkabinentouristen.
Alle in den BT gewählten Parteien sind nur interessiert an Machttaktik. An Arbeit für die Polis sind alle desinterressiert. Letztlich sind alle F.D.P. – Der Hauptfeind.

War 1949–1956, 1961–1966, 1969–1998 und 2009–2013 als jeweils kleinerer vollkapitalistischer Koalitionspartner an der Bundesregierung beteiligt. In neun deutschen Landesparlamenten für das Kapital vertreten. Wie andere (CDUCSUetc.) hatte auch die F.D.P. eine große Nazinachfolgegeschichte. Und einen Dreck an humaner Gesellschaftstheorie.

 

Werbeanzeigen

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s