Hau-drauf-Stimmung belohnt

 „… schwach wie eine Flasche leer!“
Verhältnismäßigkeitsgrundsatz

Nach G20 intensiviert sich die staatliche Repression gegen Links: Der Hamburger Richter Johann Krieten verurteilte den 21-jährigen Peike S. gestern zu zwei Jahren und sieben Monaten Haft. Er sah als bewiesen an, dass Peike S. während der G20 Proteste einen bis unter die Zähne bewaffneten und gepanzerten Polizisten mit einer Flasche am Helm und mit einer anderen am geschützten Unterschenkel getroffen hatte. Nach dieser „gefährlichen Körperverletzung“ hatte der Beamte seinen Dienst nicht für eine Sekunde unterbrechen müssen, ehe er mit einem Kollegen den Täter verfolgte und schließlich trotz „Widerstands gegen die Staatsgewalt“ (Peike S. hatte sich auf dem Boden zusammengekauert) festnehmen konnte. Zur Hetze gegen Links sprach Philipp Schmidt mit Andreas Blechschmidt, einem der Sprecher des autonomen Zentrums Rote Flora und Anmelder der Demonstration »Welcome to Hell«, in konkret 8/17.

Werbeanzeigen

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s