Gedanke für To Go

Rainer Kühn Die Aktion fand ich cool. Habe von schon genannten Personen auch das Flugbatt direkt am Ort bekommen. So richtig ich die Intervention finde, so unrealistisch ist sie aber auch. Als Kommunist muß ich hinnehmen, daß auch emanzipative Kunst in einem kapitalistischen Rahmen agiert und agieren muß. Ähnlich klug wie auch dumm agieren die Schattenskulptura, mal sehr gut, mal sehr lächerlich. – Kurz: Kunst macht viel Denken.

 

DSCN3804b-OttoPiene-LWL

LWL-Logo verhüllt. Sieht einfach scheiße aus.

DSCN3804

Gut gemeint, bürgerlich-kapitalistisch argumentiert. Also: Nonsense!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DSCN3543

Eine schlechte Isa-Gensken-Kopie der Leute der Schattenskulptura vor dem großen Brunnen von Nicole Eisenman

Rainer Kühn Dieser Thread hat mir meinen Zweifel an der marketingaffinen Ursprungsausgabe von Piene am neuen LWL-Museum ausgetrieben. Die Gegner sind schlimmer als die Macher. Für einen Kommunsiten ein betrübliches Ergebnis.
Advertisements

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s