PWEI Nachtrespect

37 Jahre Abitur
und nix gelernt
die Menschheit

Pop Will Eat Itself ist eine englische Musikgruppe. Sie wurde offiziell 1986 in Stourbridge unter diesem Namen gegründet, war jedoch bereits seit 1981 unter dem Namen From Eden aktiv. Die Gruppe schickte schließlich drei gleiche Demoaufnahmen unter verschiedenen Bandnamen an drei unterschiedliche Plattenfirmen. Für den Namen Pop will Eat Itself erhielt die Gruppe die Rückmeldung, dass zwar kein Plattenvertrag angeboten werde, aber der Bandname würde gefallen. – Der Stil der Gruppe variierte über die Jahre von frühem Alternative Rock und Beastie Boys-Einflüssen über Techno bis hin zu Industrial und Big Beat. Charakteristisch war für sie vor allem in den frühen Jahren eine reichhaltige Verwendung von Musik- und Sprach-Samples aus vielen Bereichen der Medienlandschaft, womit auch der Name der Band erklärt wird. Auf Grund von strengeren Auflagen der Rechteinhaber dieser Inhalte ging der Anteil an verwendeten Samples seit Mitte der 1990er Jahre jedoch stetig zurück. 1996 löste sich die Ursprungsband auf. – In Zeiten, wo Ferro-Cassetten noch in waren, habe ich gute zwei Stunden PWEI aufgenommen, zu meinem Glück! 😉
Grebo Guru“ war initial.

Advertisements

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s