Talkschaukritik

Die supersüße Sandra Maischberger (bei Inas Nacht außerprofessionell mal kennengelernt) ließ in der immerdoofen gesellschaftsrelevanten Konstellation den Türken & seine Integration diskutieren. „Integration“ ist in der kritischen Theorie Adornos und Horkheimers ein Unwort, eine innergesellschaftliche Zwangsrampe. Der Gegenbegriff zu Autonomie. – Ich selbst bevorzuge bei Zwangsfluchten über den globalen Globus das humane Ziel der Assimilation. Man will vom Fluchtort doch dort ankommen, wo man heimisch werden will, Sprache und Kultur annehmen will, mitmachen will zu endlich gutem Leben. Assimilierung als sich freiwillig aus geflohenem Zwang Gleichmachen ans neue einigermaßen Gewollte. Alles andere, gar willentliche Störrigkeit, würde ich als Aufnahmestaat sanktionieren und letztlich auch die Ausweisung geben. Insofern hat bei der hübschen Sandra die nicht nur zurecht Weinkönigin, sondern auch CDU-Frontfrau Julia Klöckner mein volles zustimmendes Beileid zu ihren Statements, denn so ist es leider nun mal. Da gebe ich als westfälischer Kommunist der CDU-Schönheit aus Rheinland-Pfalz vollends recht. Die erdoganstämmige SPD-Frau dagegen bekundet neben null Ahnung von der Sache auch eine Naiveität, über die hier nicht weiter gesprochen werden soll. Schön ist sie auch nicht.

maisch1

 

Als einzige, die in ganzen Sätzen Profundes sagen konnte, saß als Alibi Sandra Maischbergers eine Professorin im Sofa neben einem Diktatorenadlatus, die zudem auch noch gut aussah.
Ich sag´s ja immer, ohne Wissenschaft sollte niemand ins Bett gehen, sonst steht man dumm und dümmer wieder auf.

Advertisements

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s