Meinen Weinen Tränen Lachen

Ich sage: Ruhe mit den jungen Pferden. Zum Beispiel mit dem Pferd von Kaiser Caligula. Als dieses im Jahr 42 n. Chr. zum Konsul ernannt worden war, haben zuerst auch alle die Stirn gerunzelt, aber als es sich wenig später als besonnener Nahostexperte herausstellte, schwiegen seine Kritiker (wegen lebenslanger Inhaftierung). Und überhaupt! (…)
Und wenn ich eins hasse, dann so gut wie alles.
(Der Autor Torsten Gaitzsch leitet das Gesellschaftsressort dieser Zeitschrift und ist mehrfach am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung vorbeigelaufen. Mit alles & scharf hier!)

Advertisements

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s