Die Nische der Unterhaltung am Feierabend und Wochenende

Der Hamburger Philosoph Roger Behrens hat in einer frühen Phase des Umschlags seiner jugendsubkulturellen Sozialisation als Punk in eine politische Sozialisation zunächst nur auf die symbolische Kraft allein des Buchtitels reagiert, ehe er Ende der 1980er Jahre, Anfang der 90er sich dann auch tatsächlich dem Buch zuwandte. Er sagt dazu heute: „Wir leben ja in Zeiten, wo die Linke geschwächt ist, wo auch Menschen, die in irgendeiner Weise interessiert sind an besseren Verhältnissen, offenbar in der Minderheit sind, wo selbst ein Minimalkonsens von Demokratie und Aufklärung nicht mehr selbstverständlich ist.“ – Alles Hören und Sehen hier.

 

Advertisements

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Geschichtspolitik, Kunst & Buch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s