Moderne Moderne No other Scheiß no more

NEUneuNENEUneuNEUneuNEUneuUneuNEUneuNEUneuSTATTtraditionSTATTtradition

Advertisements

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Moderne Moderne No other Scheiß no more

  1. Manfred Voita schreibt:

    Neu! war mir noch ein Begriff, ich hab gerade gegoogelt und festgestellt, was ich mir schon dachte: Michael Rother. Dann hab ich meine Plattensammlung überprüft, weil ich dachte, ich hätte auch was von ‚Neu‘, war aber nicht so. Michael Rother mit einem Soloalbum und mit Harmonia Deluxe. Muss ich wohl mal wieder hören. Schlechtes Zeichen, wenn man nicht mehr weiß, welche Platten man hat und welche nicht.

    • rainer kühn schreibt:

      Ja, der Rother, hat schon tolle Sachen mitgemacht. La Düsseldorf war ja so ähnlich, oder Tangerine Dream. Schöne Teppiche für die Ohren, höre ich immer noch gerne, aus der Tube, wie die Erinnerung so kommt, denn ich habe alle Platten vertickt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s