Ob der Herr Erdogan beleidigt ist, darauf kommt es ja gar nicht an

Gabriele Rittig muss ein richtig dickes Fell haben. Seit Jahrzehnten berät sie die Satire-Zeitschrift Titanic in Rechtsfragen. Rittig und die Redaktion wurden schon von allem und jedem verklagt: Apple, Björn Engholm, Kurt Beck, Friedrich Merz, Helmut Markwort. Mit acht Klagen ist allerdings die katholische Kirche einsamer Spitzenreiter. Gerade verschiebt Jan Böhmermann die Grenze zwischen Beleidigung und Satire. Wir haben Gabriele Rittig gefragt, ob Jan Böhmermann das Recht auf seiner Seite hat.

Gestern wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft Mainz gegen Jan Böhmermann ermittelt. Beleidigung eines Staatsoberhaupts. Ich glaube, die Worte „Ziegenficker“ fallen und „Döner-Knoblauch-Stinker“ und so weiter. Wie könnte das keine Beleidigung sein? Unter welchen Aspekten?

Auch sehr gut:
http://dbate.de/videos/erdogan-ist-ein-leichtes-opfer-titanic-chef-wolff/

Und hier sehr gut zum Schluß:
http://www.fr-online.de/medien/-satire-ist-eine-art-notwehr-,1473342,34043790.html

Und ein Nachtrag vom 10.4.:
http://www.titanic-magazin.de/news/gaertners-kritisches-sonntagsfruehstueck-ein-fan-8008/

Und ein Interview:
http://mediathek.rbb-online.de/radio/Interviews/Erdogan-Satire-Wo-h%C3%B6rt-der-Spa%C3%9F-auf/Inforadio/Audio?documentId=34567224&topRessort=radio&bcastId=32100928

Und noch eins:
http://mediathek.rbb-online.de/radio/Kulturradio-am-Morgen/Schm%C3%A4hkritik-und-Satire/kulturradio/Audio?documentId=34567648&topRessort=radio&bcastId=9839110

Advertisements

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch, Zeitdiagnostik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s