Nimm zwei: die Zwei!

Hahaha, Merkel sagt, Böhmermanns Erdogan-Verse seien „bewusst verletzend“.*
Ich nenne Merkels Flüchtlings- und Türkei-Politik bewusst verletzend. Ethik 2.0: Das Abschieben- und Erschießenlassen outsourcen.
* Natürlich sind die Verse ehrverletzend. Um einen satirischen Beitrag beurteilen zu können, muss man aber Böhmermanns Einleitung dazunehmen und darf nicht, wie das der Großteil der Kommentatoren in den Medien getan hat, lediglich plumpe Beleidigung attestieren. Als Reaktion auf Erdogans idiotisches Verhalten in Bezug auf extra3 nämlich diesem mal fein säuberlich den Unterschied zwischen legitimer Satire und ehrverletzender Pöbelei zu erklären – das ist beste TITANIC-Machart. Und selbstverständlich erlaubt.
So, und jetzt wieder zum Tagesgeschäft; der Mittagsschlaf wartet!
(Martin Sonneborn auf Facebook)

Advertisements

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst & Buch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s