Kostenlose Weiterbildung auf Facebook

Eine Antwort an mich wegen meines Hinweises auf den Pressekodex:
Txxx Kxxxx Rainer Kühn es ist eine täterbeschreibung wie jeder andere blond blauäugig ist auch kein Rassismus genau so wie südländischer Typ! Rassismus ist etwas anderes und findet hauptsächlich in den Köpfen statt! Es missverstanden werden dürfen welche Hautfarbe haarfarbe usw ohne das gleich der Rassismus Schrei kommt genau so wie man sagen darf das man stolz ist deutscher zu sein denn wenn man nicht mal stolz auf seine Herkunft sein darf wo führt das hin? Btw. Ich bin nicht deutsch und wenn in England ein rothaarige mit Sommersprossen ein Verbrechen begeht steht das genau so in der Zeitung wie alles andere… ist das dann Rassismus gegen die Iren ?

Ich sagte der Hasepost einmal, jede Zeitung erziehe ihre Leser und habe dann eben die, die sie verdient. Die Hasepost antwortete, sie sei von der Mündigkeit ihrer Leser überzeugt und lache über den Pressekodex betreffs Täterbeschreibungen. Was an Populismus und Rechtsradikalität und blanker Dummheit bei solchem Journalismus rumkommt, kann man den meisten Kommentaren bei der Facebook-Hasepost entnehmen. Für mich die BILD für bzw. eben gegen Osnabrück. Aus jeder Perspektive. – Ich lese die Hasepost nicht mehr.

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Stalingrad, Zeitdiagnostik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s