PEgida & LEgida & ANtifa

Seriösen Schätzungen zufolge marschierten etwa 15 000 Pegida-Demonstranten durch die Elbstadt.
Doch auch die Gegendemonstration brachte 15 000 Menschen auf die Straßen. Dabei hatte es lange Zeit so ausgesehen, als widerspräche in Dresden niemand mehr Pegida. Ihre Anhänger konnten ungestört Geflüchtete und Journalisten angreifen, den Hetztiraden von Lutz Bachmann und Tatjana Festerling zujubeln und auf Demonstrationen einen eigenwilligen Galgenhumor an den Tag legen. Schon seit Monaten profitieren sie von jener rassistischen Stimmung im Land, die sie gemeinsam mit der »Alternative für Deutschland« (AfD) selbst entfacht haben. (jungle world)

Während Legida so stark ist wie seit Anfang des Jahres nicht mehr, zeigen sich beim Gegenprotest deutliche Ermüdungserscheinungen. In der vergangenen Woche befand sich »No Legida« zum ersten Mal zahlenmäßig leicht in der Unterzahl. Das große Polizeiaufgebot von meist mehr als 1 000 Beamten macht es nahezu unmöglich, auf die Demonstrationsroute der Rassisten zu gelangen, um deren Aufzüge zu verhindern. Auch das häufig extrem harte Vorgehen der Polizisten dürfte zumindest bürgerliche Protestierer davon abschrecken, zivilen Ungehorsam zu zeigen. Nicht zuletzt gibt es in Leipzig seit Kurzem auch noch die »Offensive für Deutschland«, eine Art Abspaltung von Legida, die mit ihren nun wöchentlichen Kundgebungen Antirassisten an die Belastungsgrenze treibt.

Werbeanzeigen

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Zeitdiagnostik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s