Es ist alles so, wie es demokratisch sein soll

jeden abend kommt eine sendung, die korruption, steuerverschwendung, ärtzepfusch, behördenwillkür und sinnlose gängelung unschuldiger bürger anprangert. jeden nachmittag sendet das radio unfaßbarkeiten, die der staat angerichtet hat mit den steuergeldern der bürger. sieben tage die woche wird der wählende steuerzahler darüber informiert, daß die von ihm gewählten das schöne geld in die tonne rühren. und was macht der wähler und steuerzahler seit jahrzehnten: genau diese tonnenmacher wiederwählen. die folgerung ist, daß der deutsche wählende steuerzahler ein depp ist, so doof, daß er im alter nicht einmal seinen eigenproduzierten dreck bezahlen kann. warum: weil er sich mit den oben genannten sendungen akut ein bisserl hass abhangelt, den er aber im altersheim nicht mehr praxis werden lassen kann, womit bewiesen ist, daß diese semikritischen sendungen im fernseh und im radio nichts anderes sind als die scheinkritik, die alles beim bestehenden lassen wollen und sollen. ‚monitor‘ z.B. ist ein dreck, und man kann das seit mehr als zwanzig jahren z.B. in konkret nachlesen, warum alle solche magazine systemrelevant sind, damit ein dutzend familien als milliardäre reich bleiben. kritik in einer diktatorischen demokratie ist ein nichts, vor allem nie kritik. demokratie ist zur verarschung aller menschen geworden, die in fernen ländern meist unbewußt weitere menschen bis zum tode ausbeuten, und nicht mal mehr immer zu eigenem wohlstand. – Der Deutsche Wähler Ist Ein Meister Aus Deutschland. Humanistisch gesehen gehört er abgeschafft. Sofort!

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Zeitdiagnostik abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s