Die erogenen Zonen des Hochintellekts

Ob nun zimmlich sinnlich oder idiotisch erotisch – gelacht wird allemal bei den pornosophischen Texten der Autoren Bernd Eilert, Pit Knorr und Hans Zippert, die sie in Alf an der Mosel vorgetragen haben. Bernd Eilert und Pit Knorr, die Hausmeister der Neuen Frankfurter Schule, Mitbegründer der Satirezeitschrift TITANIC und Texter von Otto Waalkes, und Deutschlands regelmäßigster Kolumnist, der ehemalige TITANIC-Chefredakteur Hans Zippert öffnen ihre literarische Lust-Schatulle. Wobei die vibrierende Pseudoerotik und was sonst noch dabei herauskommt, stets im Sinne einer Sinne verwirrenden Aufklärung steht. (WDR5-Website)

Die erogenen Zonen des Hochintellekts Teil 1 hören Sie hier.

Werbeanzeigen

Über rainer kühn

Den autoritären Charakter findet man leider von links bis erwartet rechts in allen Schwatzbuden des Internetzls. (Theodor W. Adorno & seine kritische Theorie)
Dieser Beitrag wurde unter Kunst & Buch abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s